Deutscher Verein der professionellen Gehörlosen- und Schwerhörigen-Selbsthilfe e.V.

© Air0ne - Fotolia.com
© Air0ne - Fotolia.com

Wir sind gehörlose und schwerhörige Menschen aus verschiedenen Bundesländern, die sich im DVGSS zusammengeschlossen haben, um qualifizierte Hilfe von Betroffenen für Betroffene zu ermöglichen. Gehörlose und schwerhörige Juristen, Betriebswirte, Pädagogen, Kommunikationswissenschaftler, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen sowie andere Fachleute und Experten aus ganz Deutschland zählen zu unseren Mitgliedern. Mit unserem Wissen und unseren Fähigkeiten wollen wir anderen Betroffenen helfen, da wir die Experten in eigener Sache sind. Unser Engagement im DVGSS soll einen Beitrag dazu leisten, das Leben mit der Hörbehinderung barrierefreier zu gestalten.

 

 

 

Unsere Aufgaben und Ziele sind:

  • gehörlose und schwerhörige Menschen sowie ihre Angehörigen und Freunde in allen wichtigen Fragen rund um die Hörbehinderung zu informieren, zu beraten und aufzuklären,
  • Fachleute in der Arbeit mit gehörlosen und schwerhörigen Menschen zu beraten und zu unterstützen,
  • Informations- und Bildungsveranstaltungen sowie Seminare zu planen und durchzuführen,
  • Selbständigkeit und Mobilität gehörloser und schwerhöriger Menschen zu fördern,
  • Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation von hörbehinderten Menschen zu planen und umzusetzen.